SO FUNKTIONIERT
DIE UCAIR INSPEKTION

1. SCHICKEN SIE UNS EINE ANFRAGE

Senden Sie uns Ihre Anfrage online oder rufen Sie uns an. Für die Erstellung Ihres individuellen Angebots benötigen wir lediglich die Angabe der Anlagenanschrift und die Anlagenkapazität.

ANGEBOT ANFORDERN

2. WIR MELDEN UNS BEI
IHNEN UND VEREINBAREN
EINEN INSPEKTIONSTERMIN

Wir bestätigen Ihnen Ihre Anfrage. In Absprache mit Ihnen und unseren Piloten aus der Region, lassen wir Ihnen einen Inspektionstermin zukommen. ucair vereinbart mit Ihnen einen genauen Termin 2 bis 3 Tage vor der Inspektion, da optimale Wetterbedingungen für aussagekräftige Ergebnisse vorliegen müssen.

3. WIR KÜMMERN UNS UM
ALLE LIZENZEN UND GENEHMIGUNGEN

Damit Sie sich um so wenig wie möglich sorgen müssen, beantragt ucair alle erforderlichen Erlaubnisse und Lizenzen. Sie beauftragen, wir erledigen den Rest!

4. ERFAHRENE
DROHNENPILOTEN
BEFLIEGEN IHRE ANLAGE

Zu dem vereinbarten Zeitpunkt kommt unser Pilot zu Ihrer Anlage und Sie entscheiden selbst, ob Sie mit dabei sein möchten oder nicht.

5. IN UNSEREM ANALYSEPROZESS
WERDEN IHRE DATEN AUSGEWERTET

Unsere Analyse wird von zertifizierten Experten im Bereich Photovoltaik und Thermografie betreut und Ihren Bedürfnissen individuell angepasst.

6. SIE ERHALTEN VON UNS EINEN AUSFÜHRLICHEN INSPEKTIONSBERICHT

Die ucair Auswertung enthält neben Thermografieaufnahmen der gefundenen Defekte eine Berechnung Ihres Minderertrags, die genaue Lokalisierung der Auffälligkeiten und Handlungsempfehlungen. Sie werden optimal ausgerüstet, um den Mehrertrag Ihrer Anlage zu realisieren.